Suchen & Buchen
Ortschaft
Beginn des Aufenthalts
Nächte
Erw.
Alter Kinder (6,8)
Unterkunft
Suche
Alle Unterkünften »

ADOPTIERE EINEN APFELBAUM IM VAL DI NON UND HELFE BEI DER APFELERNTE MIT

ADOPTIERE EINEN APFELBAUM IM VAL DI NON: SUCHE DIR DEINEN BAUM AUS UND ERNTE SEINE ÄPFEL IM HERBST! 


Möchtest du einmal bei der Apfelernte im Val di Non mithelfen? Mit der Initiative Adoptiere einen Apfelbaum kannst du einen Tag lang Obstbauer werden und die Äpfel DEINES Apfelbaumes ernten! 

Einen Apfelbaum zu adoptieren ist ganz einfach:

APFELBLÜTE IM VAL DI NON: Im Frühling wählst du dir unter den blühenden Apfelbäumen einen aus, den du adoptieren möchtest; 
APFELERNTE IM VAL DI NON: Im Herbst kommst du wieder ins Val di Non, um die Äpfel DEINES Baums zu ernten! 

Mit der Initiative „Adoptiere einen Apfelbaum“ kannst du zur Zeit der Apfelblüte ins Val di Non kommen und dir einen blühenden Apfelbaum auswählen. Du kannst im Frühling nicht zu uns ins Val di Non kommen? Kein Problem! Mit „Adoptiere einen Apfelbaum von zuhause aus“ kannst du deinen Apfelbaum ganz bequem von zuhause aus adoptieren und dann im Herbst zu uns kommen, um deine Äpfel zu ernten!  

URLAUBSANGEBOT „ADOPTIERE EINEN APFELBAUM“ MIT AUFENTHALT IM VAL DI NON

Während der Apfelblüte im Val di Non übernachtest du auf einem der Bauernhöfe, die Botschafterbetriebe unseres Apfelkonsortiums Melinda sind, suchst dir deinen blühenden Apfelbaum aus und adoptierst ihn. In den kommenden Monaten pflegt der Obstbauer ihn für dich. Wenn du dann im Herbst wieder ins Val di Non kommst, kannst du die Äpfel DEINES Baumes ernten. Informiere dich sofort über das Ferienpaket!
 

„ADOPTIERE EINEN APFELBAUM VON ZUHAUSE AUS“

Mit der Initiative „Adoptiere einen Apfelbaum von zuhause aus“ kannst du dir deinen Baum ganz bequem von zuhause aus auswählen und ihm einen Namen geben. Alles anderes erledigt der Obstbauer für dich! Wenn du dann im Herbst wieder ins Val di Non kommst, kannst du die Äpfel DEINES Baumes ernten.


Adotta un Melo: logo


 






 
Social Network
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wie das? Sag es
mit Facebook
Verteilt auf
Twitter
Klicken Sie auf + 1
bei Google Plus
loading
loading
loading
loading
loading