Suchen & Buchen
Ortschaft
Beginn des Aufenthalts
Nächte
Erw.
Alter Kinder (6,8)
Unterkunft
Suche
Alle Unterkünften »

Snow and breakfast at first light #trentinoskisunrise

Die ersten Sonnenstrahlen auf den schneeweißen Gipfeln, prickelnde Luft, glitzernder Schnee und eine atemberaubende Berglandschaft. All dies gibt es zusammen mit einem reichhaltigen und köstlichen Frühstück bestehend aus süßen und salzigen traditionellen Produkten der Gegend. 


Am 25. Februar 2017 erwarten wir dich im Val di Non auf den Pisten des Monte Roen!

Bei den ersten Sonnenstrahlen erwarten wir dich in der Berghütte und reichen dir eine ordentliche Stärkung mit traditionellen Produkten aus dem Val di Non! Dann kann es losgehen und du kannst dich entscheiden, wie du den Morgen im Schnee verbringen möchtest: auf Ski, auf Schneeschuhen oder, wenn du etwas abenteuerlustiger bist, kannst du dich auch im Skitourengehen versuchen …

Programm: 

- 5.30 Uhr – Wir treffen uns zur Begrüßung an der Talstation des Sessellifts auf dem Mendelpass (Passo Mendola).

- 5.45 Uhr - Abfahrt mit dem Sessellift!

- 6.10 Uhr – Endlich können wir zu unserer Bergfahrt mit dem Sessellift aufbrechen! Da die Morgenluft prickelnd ist und die Bergfahrt zur Berghütte ebenso frisch werden wird, wärmen wir uns zuerst einmal mit einem „Guten-Morgen-Tee“ auf! Die ersten Sonnenstrahlen dringen durch die Baumwipfel und wir erreichen Monte Lira Spitze (20 Minuten zu Fuß) um das Morgenraumen besser zu bewundern.

- 7 Uhr, 5' und 36'' Die wunderschöne Morgendämmerung beginnt!

- 7.30 Uhr – Ein reichhaltiges Frühstück ist die beste Art und Weise, voller Tatendrang in den Tag zu starten! Heute umso mehr, da wir einen langen Vormittag im Schnee vor uns haben. In der Halbweghütte (Rifugio Mezzavia) erwarten uns schon die Freunde der Vereinigung „Straße des Apfels und der Spezialitäten des Val di Non und des Val di Sole“ (Strada della Mela e dei Sapori delle Valli di Non e di Sole) mit einem reichhaltiges Frühstück mit typischen Produkten.

- 8.30 Uhr – Nun ist der Moment gekommen, in dem du dich entscheiden musst, für welchen Schnee du gemacht bist! Wenn du den Schnee auf traditionelle Art und Weise genießen möchtest, dann schnalle die Ski an: Du kannst nun noch eine Stunde lang völlig gratis die Pisten hinuntersausen. Wenn du hingegen neue Emotionen suchst, folge unseren Bergführern mit Schneeschuhen oder Tourenski zur Romeno-Alm (Malga di Romeno), wo man einen Kaffee oder ein Glas warme Milch trinken kann. Hinauf geht es auf Wegen, die bis zum Gipfel des Monte Roen führen. Dort bietet sich eine atemberaubende Aussicht auf das Etschtal!


Preise:
- €
18,00 inklusive Frühstück, heißes Getränk bei Romeno-Alm, Skipass für zwei Stunden und eventuell Wanderung mit Bergführer.
- Kinder unter 12 Jahren: € 10,00. 
- Inhaber von Saisonskipässen: € 13,00.
- € 5,00 Rabatt für Inhaber von Trentino Guest Card.


Informationen und Anmeldungen: APT Val di Non info@visitvaldinon.it Tel. +39 0463 830133 (bis Donnerstag 23.02.2017) 









 
Social Network
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wie das? Sag es
mit Facebook
Verteilt auf
Twitter
Klicken Sie auf + 1
bei Google Plus
loading
loading
loading
loading
loading