AlMeleto

Dieser reizende und unterhaltesame Parcours, der für die ganze Familie geeignet ist, nimmt seinen Anfang in der Dorfmitte von Romallo und verläuft zwischen Apfelwiesen und Wäldern mit einmaligen Ausblicken auf die Canyons des Nonstales und dem St. Justina-See. Auf dem Madonna-Pellegrina-Platz befindet sich das Auskunftsbüro des Flussparks Novella wo Auskünfte über den Parcours erteilt, Karten und besondere Gegenstände eingeholt werden können.

Hier startet man der rechten Flanke der San Vitale Kirche entlang; dann vom Theater, an der Piazza Giannantonio Agosti gelegen, nimmt man die Straße die linker Hand abzweigt. Den Markierungen folgend geht es über Landwege durch Apfelwiesen, die je nach Jahreszeit, im Frühjahr einem Blumenmeer gleichen, dann bis zur Erntezeit, im September und Oktober, die Äpfel  in ständigem Wachstum erlebt werden können. Längs des ganzen Parcours sind didaktische Paneele angebracht die über den Apfel und seine Entstehung Auskunft geben: wie es Dank des sorgfältigen Einsatzes der Bienen zur Befruchtung kommt, wie er mit Hilfe der kompetenten und fleißigen Arbeit des Bauern heranwächst, woraus er sich zusammensetzt und welche Krankheiten und Insekten ihn befallen können. In der Nähe eines Baches nimmt man den Weg, der zur Anhöhe des Wasserfalls führt der vom Novella Bach ausgewaschen worden ist und der sich über mehrere Stufen in die Tiefen des Canyon stürzt. Nunmehr über Wälder wieder bergab zu den herrlichen Aussichten auf den Santa-Giustina-See, die Gruppe der Brenta-Dolomiten, die Novella-Schlucht mit der Einsiedelei von San Biagio die sich an die Felswand klammert, aber auch auf ausgedehnte Apfelwiesen und Weingärten. Man gelangt auf ein Gelände das für Picknick ausgestattet ist, wo zudem sympathische Spiele auf die Besucher warten. Dann noch weiter bergab bis zur Ortschaft San Biagio, dem Zugang zur Novella-Schlucht sehr nahe gelegen. Von hier wieder bergan: auf einem Kreuzweg gewinnt man an Höhe und gelangt schließlich zum Dorf Romallo, mit seinem imposanten Obstlager wo die Äpfel aussortiert und für mehrere Monate eingelagert werden. Auf dem ganzen Parcours ist Unterhaltung, an Hand von sympathischen Spielen, angesagt und es wird die Geschichte der Entwicklung des Apfels Melinda erzählt.

Die Wanderung ist lehrreich, man kann sie spielerisch genießen und sich ausruhen. Der erste Lehrpfad über den Apfel im Nonstal ist gleichermaßen unterhaltsam wie voller Überraschungen und wird den Besuchern viele unbekannte Aspekte dieses magischen Tales aufzeigen.

  • T_GENNAIO
  • T_FEBBRAIO
  • T_MARZO
  • T_APRILE
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • T_NOVEMBRE
  • T_DICEMBRE
  • M_CAMMINARE

Informationen anfordern

Um zu buchen


-

Riceverai una mail con un link privato dove potrai:

  • confermare la tua volontà d’iscrizione
  • indicare le tue preferenze se previsto
  • esprimere il consenso ai diversi trattamenti

In futuro se vorrai potrai sempre modificare o cancellare il tuo profilo.



Tourismusbüro Val di Non
Via Roma, 21 - 38013 Fondo TN

Wenn Sie Direktwerbung bevorzugen oder mit jemandem sprechen:
info@visitvaldinon.it - +39 0463 830133

Grazie!

Grazie per la tua iscrizione!

close

Abonnieren Sie unseren Newsletter.


Riceverai una mail con un link privato dove potrai:

  • confermare la tua volontà d’iscrizione
  • indicare le tue preferenze se previsto
  • esprimere il consenso ai diversi trattamenti

In futuro se vorrai potrai sempre modificare o cancellare il tuo profilo.

Annullieren
close

Credits

Sito Web ufficiale
Azienda per il Turismo Val di Non

Ringraziamo tutte le persone che hanno collaborato alla creazione di questo portale.

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

Foto e video

Per le immagini si ringraziano:

Francesca Padovan
Elisa Fedrizzi
Paolo Crocetta
Diego Marini
Elena Marini Silvestri
Gilberto Seppi
Giulia Stringari
IDM Südtirol
Tourismusverein Deutschnonsberg
Alex Filz
Hannes Niederkofler
Karlheinz Sollbauer
Georg Mair
APT Trento, Bondone, Valle dei Laghi

Testi

Staff APT, KUMBE

Video unterdrücken