Rundfahrt im Val di Non mit Aufstieg zum Brezner Joch

Da es sich hier um eine Rundtour handelt, kann man sie von jedem Ort aus, der an der Strecke liegt, beginnen. In unserer Beschreibung nehmen wir Cles als Ausgangspunkt.

Vom kleinen Städtchen Cles aus geht es auf der Provinzstraße in Richtung Trento hinab, über die Brücke der Santa-Giustina-Staumauer und dann leicht bergauf bis zum Ort Dermulo. Dort biegen wir links in Richtung Fondo / Mendelpass ab und es beginnt ein leichter Anstieg, der nach 5 km zum Dorf Sanzeno führt. Wir fahren auf der Staatsstraße weiter, biegen nach dem Rätischen Museum links ab und folgen der Beschilderung nach Casez und Dambel. Auf dieser wenig befahrenen Straße erreichen wir das von Apfelplantagen umgebene Dorf Dambel und fahren zu den grünen Wiesen des Dorfs Sarnonico hinauf. Wir fahren an der Kirche vorbei und biegen am Ende des Anstiegs, nach dem Sportplatz, links in Richtung Fondo ab.

Von Fondo aus folgen wir der Beschilderung zum Tonalepass und biegen nach einer schönen Abfahrt von etwas mehr als 2 km an der gut sichtbaren Kreuzung rechts nach Castelfondo und Laurein ab. Hier beginnt ein langer Anstieg, der anfangs noch nicht sehr anstrengend ist. Nach Castelfondo wird der Anstieg jedoch anspruchsvoll, sodass einem auf den folgenden 5 Kilometern fast die Luft weg bleibt. Man gelangt nach einigen Abschnitten, die bis zu 18 % Steigung aufweisen, zum Brezner Joch in 1.400 m Höhe. Am Joch beginnt eine lange Abfahrt, die das Dorf Laurein durchquert und nach einigen Kilometern links der Beschilderung nach Cles folgend weiterführt. Wir gelangen so nach Revò und der Beschilderung nach Cles folgend durchqueren wir Cagnò, fahren zur der spektakulären Brücke über den Santa-Giustina-See hinab und kehren nach einem letzten Anstieg nach Cles zurück.

  • T_MARZO
  • T_APRILE
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_BDS

Informationen anfordern

Um zu buchen


-

Riceverai una mail con un link privato dove potrai:

  • confermare la tua volontà d’iscrizione
  • indicare le tue preferenze se previsto
  • esprimere il consenso ai diversi trattamenti

In futuro se vorrai potrai sempre modificare o cancellare il tuo profilo.



Tourismusbüro Val di Non
Via Roma, 21 - 38013 Borgo d'Anaunia TN

Wenn Sie Direktwerbung bevorzugen oder mit jemandem sprechen:
info@visitvaldinon.it - +39 0463 830133

Grazie!

Grazie per la tua iscrizione!

close

Abonnieren Sie unseren Newsletter.


Riceverai una mail con un link privato dove potrai:

  • confermare la tua volontà d’iscrizione
  • indicare le tue preferenze se previsto
  • esprimere il consenso ai diversi trattamenti

In futuro se vorrai potrai sempre modificare o cancellare il tuo profilo.

Annullieren
close

Credits

Sito Web ufficiale
Azienda per il Turismo Val di Non

Ringraziamo tutte le persone che hanno collaborato alla creazione di questo portale.

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

Destination Management System

Il portale integra il DMS Deskline 3.0 per le funzionalità di prenotazione alloggi ed esperienze.

feratel media technologies
www.feratel.it | info@feratel.it 

Foto e video

Per le immagini si ringraziano:

Francesca Padovan
Elisa Fedrizzi
Paolo Crocetta
Diego Marini
Elena Marini Silvestri
Gilberto Seppi
Giulia Stringari
IDM Südtirol
Tourismusverein Deutschnonsberg
Alex Filz
Hannes Niederkofler
Karlheinz Sollbauer
Georg Mair
Alessio Pellegrini
Andrea Pizzato
APT Trento, Bondone, Valle dei Laghi

Testi

Staff APT, KUMBE

Video unterdrücken