Logo Trentino

Die Blüte

Wann sollte man ins Val di Non reisen? Viele fragen mich danach und ich sage immer im Frühling, im April. Und wissen Sie warum? Weil die Apfelbäume blühen und dadurch die Magie entsteht.

Das Val di Non wird auch Tal der Äpfel genannt, aber im Frühling könnte man es auch Tal der Blüten nennen. Denn wenn die ersten warmen Tage kommen, brechen die Blüten an den Apfelbäumen auf und alles wird schneeweiß.

Es sieht so aus, als ob sich das Val di Non mit Millionen von weißen Blüten extra fein macht. In Japan ist das Betrachten der Kirschblüte Tradition, sie wird „Hanami“ genannt. Wir haben keinen bestimmten Ausdruck dafür, aber es ist ein einmaliges Schauspiel. Ich kann sagen, dass ich es liebe, während der Blütezeit durch die Apfelplantage zu gehen: Eine wahre Farb- und Duftexplosion.

Deshalb rate ich Ihnen, im Frühling zu kommen, wenn alles erwacht und bunt wird. Es gibt auch ein Fest, Fiorinda, bei dem die ganze Schönheit gefeiert wird. Worauf warten Sie? Kommen Sie...

  • HIGHLIGHT
  • PURE_NATURA
  • T_MARZO
  • T_APRILE
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • M_MELE
  • TA_ESPLORA

Informationen anfordern

Um zu buchen


-

Riceverai una mail con un link privato dove potrai:

  • confermare la tua volontà d’iscrizione
  • indicare le tue preferenze se previsto
  • esprimere il consenso ai diversi trattamenti

In futuro se vorrai potrai sempre modificare o cancellare il tuo profilo.



Tourismusbüro Val di Non
Via Roma, 21 - 38013 Fondo TN

Wenn Sie Direktwerbung bevorzugen oder mit jemandem sprechen:
info@visitvaldinon.it - +39 0463 830133

Grazie!

Grazie per la tua iscrizione!

close

Abonnieren Sie unseren Newsletter.


Riceverai una mail con un link privato dove potrai:

  • confermare la tua volontà d’iscrizione
  • indicare le tue preferenze se previsto
  • esprimere il consenso ai diversi trattamenti

In futuro se vorrai potrai sempre modificare o cancellare il tuo profilo.

Annullieren
close

Credits

Sito Web ufficiale
Azienda per il Turismo Val di Non

Ringraziamo tutte le persone che hanno collaborato alla creazione di questo portale.

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

Foto e video

Per le immagini si ringraziano:

Francesca Padovan
Elisa Fedrizzi
Paolo Crocetta
Diego Marini
Elena Marini Silvestri
Gilberto Seppi
Giulia Stringari
IDM Südtirol
Tourismusverein Deutschnonsberg
Alex Filz
Hannes Niederkofler
Karlheinz Sollbauer
Georg Mair
APT Trento, Bondone, Valle dei Laghi

Testi

Staff APT, KUMBE

Video unterdrücken