• T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_CAMMINARE
  • M_MALGHE_RIFUGI
  • PLAN_RISTO

Malga Castrin

Malga Castrin erhebt sich flussaufwärts des Dorfes Castelfondo auf einer Höhe von 1785 m. Sie liegt über den Wiesen, die «Sous» genannt wurden, die dem Heu gewidmet waren. Damals zelteten die Einwohner von Castelfondo im August auf den Wiesen, um das Heu zu mähen und zu sammeln.
Malga Castrin ist sowohl im Sommer als auch im Winter ein beliebtes Ausflugsziel, da sie mit den anderen Almen der Gegend durch die Schleife der Maddalene Almen verbunden ist. Von hier aus erreicht man leicht Malga Luregno und Malga Cloz. Außerdem kann man von der Alm aus die Gipfel Cornicoletto und Luco erreichen.

Malga Castrin ist die einzige in der Gegend, die die Möglichkeit bietet, mit Abendessen und Frühstück zu übernachten und ist ein wichtiger Ausgangspunkt für Wanderer auf der Kreuzung 133 Bonacossa.

Die Alm ist am Samstag und Sonntag bis 31. Oktober geöffnet und bietet tagsüber Verpflegung an. Für das Abendessen ist eine Reservierung erforderlich. Die Alm bleibt bei schlechtem Wetter geschlossen.

 

Wegbeschreibung


Il modo più breve per raggiungere la malga è lasciare l’auto all’ultimo parcheggio Hofmahd presso le gallerie della statale che collega Val di Non e Val d’Ultimo. Da qui si si risale il dosso seguendo le indicazioni per Malga Castrin e si prosegue per circa 20 minuti.

Informationen unter

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Informationen anfordern und Buchungen

Die Anfrage wird direkt an die Organisatoren / Eigentümer des Dienstes gesendet

Um zu buchen


-


Tourismusbüro Val di Non
Via Roma, 21 - 38013 Borgo d'Anaunia TN

Wenn Sie Direktwerbung bevorzugen oder mit jemandem sprechen:
info@visitvaldinon.it - +39 0463 830133

Grazie!

Grazie per la tua iscrizione!

Schließen

Abonnieren Sie unseren Newsletter.


Annullieren
Schließen

Credits

Sito Web ufficiale
Azienda per il Turismo Val di Non

Ringraziamo tutte le persone che hanno collaborato alla creazione di questo portale.

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

Destination Management System

Il portale integra il DMS Deskline 3.0 per le funzionalità di prenotazione alloggi ed esperienze.

feratel media technologies
www.feratel.it | info@feratel.it 

Foto e video

Per le immagini si ringraziano:

Francesca Padovan
Elisa Fedrizzi
Paolo Crocetta
Diego Marini
Elena Marini Silvestri
Gilberto Seppi
Giulia Stringari
IDM Südtirol
Tourismusverein Deutschnonsberg
Alex Filz
Hannes Niederkofler
Karlheinz Sollbauer
Georg Mair
Alessio Pellegrini
Andrea Pizzato
APT Trento, Bondone, Valle dei Laghi

Testi

Staff APT, KUMBE

Video unterdrücken