• T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • RATE_3
  • M_CASTELLI
  • TA_ARTECULTURACASTELLI
  • LANDING_CASTELLI

Schloss Belasi

Das Schlossgebäude Belasi, das zwischen den Apfelgärten der Gemeinde Campodenno steht, hat seine Wurzeln im fernen XIII. Jahrhundert. Im Jahr 1291 erhielt es Ulrico di Ragogna als Lehen, dann wurde es 1368 Ulrico di Termeno, dem Stammvater der Khuen, übertragen. Herausragendes Mitglied des Geschlechts war Pancrazio Khuen Belasi, Schlossherr von den 60er Jahren des 15. Jahrhunderts bis zu seinem Tode im Jahr 1523. Ihm sind vor allem die heutigen imposanten Formen des Schlosses zu verdanken.
Hinter den Umfriedungsmauern des Schlosses erhebt sich der fünfeckige Burgfried, der an die Formen des nahegelegenen Schlosses Sporo-Rovina in Sporminore erinnert. Die Burg ist von einer doppelten Umfriedung geschützt, wobei die äußeren Befestigungen im XVI. Jahrhundert entstanden, während die Hauptmauer Mitte des XV. Jahrhunderts entstanden sein soll. Zwei Aussichtstürme aus dem XVI. Jahrhundert ermöglichten die Überwachung der beiden Zugänge im Süden und im Osten.

FAQ

Ist das Schloss geöffnet?
Das Schloss wird im Frühling 2024 wieder geöffnet.

Wegbeschreibung

Wenn man das Nonstal die Bundesstraße SS42 Richtung Süden hinunterfährt, ist in der Höhe von Campodenno rechts einzubiegen und dann den Beschilderungen zum nahegelegenen Ortsteil Segonzone und zum Schloss zu folgen.

Informationen unter

Castel Belasi
Segonzone fraz.Campodenno ( Wegbeschreibung )

Web: https://www.castelbelasi.it
Mail: info@castelbelasi.it
- +39 348 7081417

Informationen anfordern

* Pflichtfelder


Tourismusbüro Val di Non
Via Roma, 21 - 38013 Borgo d'Anaunia TN

Wenn Sie Direktwerbung bevorzugen oder mit jemandem sprechen:
info@visitvaldinon.it - +39 0463 830133

Richiesta informazioni per un gruppo

Per i gruppi organizziamo visite guidate su misura, anche in giornate e orari diversi da quelli di apertura ufficiale! Volentieri ci prendiamo carico delle vostre esigenze e possiamo aiutarvi a costruire un programma completo perché, partendo dal castello, sono tanti i luoghi della Val di Non che vale la pena visitare! Compila il form e ti risponderemo entro 48 ore!

* Pflichtfelder


Tourismusbüro Val di Non
Via Roma, 21 - 38013 Borgo d'Anaunia TN

Wenn Sie Direktwerbung bevorzugen oder mit jemandem sprechen:
info@visitvaldinon.it - +39 0463 830133

Grazie!

Grazie per la tua iscrizione!

Schließen

Abonnieren Sie unseren Newsletter.


Annullieren
Schließen

Credits

Sito Web ufficiale
Azienda per il Turismo Val di Non

Ringraziamo tutte le persone che hanno collaborato alla creazione di questo portale.

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

Destination Management System

Il portale integra il DMS Deskline 3.0 per le funzionalità di prenotazione alloggi ed esperienze.

feratel media technologies
www.feratel.it | info@feratel.it 

Foto e video

Per le immagini si ringraziano:

Francesca Padovan
Elisa Fedrizzi
Paolo Crocetta
Diego Marini
Elena Marini Silvestri
Gilberto Seppi
Giulia Stringari
IDM Südtirol
Tourismusverein Deutschnonsberg
Alex Filz
Hannes Niederkofler
Karlheinz Sollbauer
Georg Mair
Alessio Pellegrini
Andrea Pizzato
APT Trento, Bondone, Valle dei Laghi

Testi

Staff APT, KUMBE

Video unterdrücken