Logo Trentino

Trekking

Wenn ich mich mal abreagieren möchte, stehe ich früh auf, frühstücke gut, packe den Rucksack, ziehe die Wanderschuhe an und los geht’s. Wenn ich nur ein bisschen bergauf gehe, fühle ich mich gleich besser!

Wandern in der Natur, dem Wind lauschen, der durch die Bäume streicht, die Tiere beobachten, die vor meinen Schritten flüchten, sich umsehen und das Schöne im Kopf behalten: Das ist bezaubernd. Ich liebe es, immer neue Wege auszuprobieren.

Hier im Val di Non habe ich aber auch meine Lieblingstouren, die mir immer etwas Neues geben, auch wenn ich sie schon auswendig kenne, wie die Almrunde im Val di Tovel in den Brenta-Dolomiten oder die Umrundung des Monte Peller, an der Pian della Nana vorbei. Oder der Weg, der zum Lago Trenta in der Maddalene-Gruppe führt.

Trekking ist nicht immer leicht. Manchmal kommt es mir sehr lange vor, bis ich mein Ziel erreiche, aber es lohnt sich immer! Die Aussicht von oben ist unbeschreiblich. Worauf warten Sie? Wanderschuhe an, Stöcke nehmen und herkommen ....

Passend dazu

  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Anello tra Malga Stierbergalm e Kessel con salita a cima Ometto

Un trekking vario e con panorami sempre nuovi. La salita è ripida e veloce mentre il rientro è dolce e fa tappa alla graziosa malga Kessel.

Details
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Rundtour mit Aufstieg auf die Laugenspitze in den Magdalener Bergen

Die Laugen Spitze (2433 m) gehört zu den östlichen Ausläufern der Maddalenen und liegt ein bisschen abseits des Bergkomplexes zwei Kilometer westlich vom Gampenpass. Der Aufstieg auf den Berg hat einen mittleren Schwierigkeitsgrad und ist eine der klassischen Ausflugsrouten im Nonstal. Die Bewohner der Gegend schätzen die Route besonders aufgrund des Lucosees, der abwechslungsreichen Landschaften und der eindrucksvollen Aussicht von der Spitze des Berges

Details
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Rundwanderung über die panoramareiche Hochebene Pian della Nana zu Füßen der Cima Sasso Rosso

Wanderung mit Start und Ziel am Rifugio Monte Peller (2.022 m), die über die sattgrüne Pian della Nana führt. Die Pian della Nana ist eine weitläufige Hochebene auf mehr als 2.000 m Höhe. Sie ist gut fünf Kilometer lang und einen Kilometer breit. Wenn man über die Weiden der Pian della Nana wandert, bemerkt man sofort die große Anzahl und Vielfalt der Blumen, die die Wiesen bunt und fröhlich wirken lassen. Auf der Hochebene grasen Schafe, Ziegen, Pferde und Esel und auch Murmeltiere kann man antreffen.

Details
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Wanderung zur Schutzhütte Maddalene

Hören Sie die Stimme der Natur in der Stille der Maddalene.

Details
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Vom Tovelsee zur Malga Flavona im Herzen der Brenta-Dolomiten

Sehr schöne Wanderung, die im Laufe eines Tages und auch mit kleinen Kindern unternommen werden kann. Die Strecke kommt an einigen der spektakulärsten Orte in den Brenta-Dolomiten vorbei: am berühmten Tovelsee und dem spektakulären Val Flavona mit seiner Alm und den grünen Almwiesen, in denen an manchen Stellen prähistorische Fossilien zu entdecken sind.

Details
  • T_APRILE
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Lange Rundtour zwischen Regole di Malosco und dem Mendelpass mit Aufstieg zum Penegal

Angenehmer Halbtagesausflug, bei dem sich der erholsame Waldschatten mit Aussichtspunkten auf das Etschtal und die Dolomiten abwechselt.

Details
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Trentasee in wildem Herz der Magdalener Bergen

Zauberhafte Wanderroute imHerzen der Magdalener Berge. DieMagdalener Berge gehören nicht zuden überlaufenen Wandergebietenund bieten deshalb Ruhe und Stille,bei der man auch die Glocken derKühe und Schafe und das Pfeifen derMurmeltiere vernehmen kann.

Details
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Rundwanderung mit Besteigung des Kornigls, der Schöngrub und der Ultner Hochwart in den Magdalener Bergen

Erlebnisreiche Tagestour, die die schönsten Gipfel und Grate der wilden Magdalener Berge an der Grenze zwischen dem Trentino und Südtirol verbindet.

Details
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Lange Rundwanderung an der Schöngrub im Herzen der Magdalener Berge

Diese Route befindet sich auf der Grenze zwischen Trentino und Südtirol, zwischen Nonstal und Ultental. Der Weg bietet eindrucksvolle Erlebnisse und gute Rastmöglichkeiten . 

Details
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Von der Tuena-Alm bis zum Tovelsee

Eine der einfachsten Möglichkeiten, um zu Fuß zum Tovelsee zu gelangen, ohne einen Parkplatz buchen zu müssen.

Details
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

MaddaleneHütte - Ilmenspitz

Bezaubernde Route vorbei an den höchsten, wenig begangenen und daher stillen und ruhigen Erhebungen der “Maddalene“. Längs des Parcours trifft man auf die Maddalene-Hütte, eine lohnende Einkehr, für ein zünftiges Menü oder einen hausgemachten Kuchen.

Details
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Almrundwanderung oberhalb des Tovelsee

Diese Wanderung, die zwar langist, aber keinen besonderenHöhenunterschied aufweist,führt zur herrlichen HochebeneCampo Flavona in der Nähe dergleichnamigen Alm und bieteteine einmalige Aussicht auf dentürkisblauen Tovelsee.

Details
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_EBIKE
catalogo

Monte Ozol e Monte Ori tra Trentino e Alto Adige

Itinerario con andata in quota nella catena delle Maddalene e ritorno tra boschi e piccoli paesi poco conosciuti al turismo di massa.

 

Details
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • T_NOVEMBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Leichte Rundwanderung, die die Località Regole di Malosco mit dem Monte Penegal verbindet

Leichte und erholsame Mittelgebirgswanderung zum Aussichtspunkt auf dem Monte Penegal mit einem herrlichen Ausblick auf das Etschtal und die Stadt Bozen. 

Details
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Anello in cresta tra Cima Cornicoletto, Belmonte e Vedetta Alta

Itinerario con qualche passaggio tecnico che collega le 3 più belle cime delle Maddalene

Details
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_ADRENALINA
catalogo

Rundtour mit Klettersteig zum Monte Roen

Eine panoramareiche Alternativtour, um den berühmten Gipfel des Monte Roen zu besteigen. Der einfache Klettersteig ist auch für all jene geeignet, die sich erst seit kurzem auf einen Klettersteig wagen.

Details
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Aufstieg zum Mandlspitz (Cima Ometto) in den Magdalener Bergen

Herrliche Tour im Herzen der Magdalener Berge. Der Aufstieg zum Gipfel ist nur gut trainierten Wanderern zu empfehlen, da er über einen steilen, felsigen Weg verläuft. Unterwegs kommt man an der Stierbergalm vorbei, einer idealen Einkehr für ein typisches Menü oder auch nur für ein Glas frische Milch!

Details
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • T_NOVEMBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Cima Nana da malga Tassulla

Salita a Cima Nana con spettacolare vista a 360° sulle Dolomiti (Il Sasso Rosso e molte altre)

Details
  • T_APRILE
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_PASSEGGIATA
  • M_TREKKING
  • M_FAMILY
catalogo

Almhütten-Rundtour in den Magdalener Bergen

Eine der zu jeder Jahreszeit beliebtesten Routen. Die Rundtour führt zu vier Almhütten und weist sehr sanfte Steigungen auf. Geboten werden auch atemberaubende Ausblicke auf die rauen Magdalener Berge und herzliche Gastfreundschaft bei einer Genusspause in der Almhütte.

Details
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_ADRENALINA
catalogo

Roen-Rundtour über den Klettersteig des Monte Roen und den gesicherten Gams-Steig

Eine leichte, mit einem Klettersteigset in Angriff zu nehmende Rundroute, die die felsige Seele des Monte Roen offenbart.

Details
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Anello sul Sentiero Italia a cavallo tra Predaia e Val d'Adige

Escursione lunga ma dal dislivello contenuto che dall'altipiano della Predaia porta alla dorsale panoramica con spettacolari viste sulla Val d'Adige.

Details
  • T_GENNAIO
  • T_FEBBRAIO
  • T_MARZO
  • T_APRILE
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • T_NOVEMBRE
  • T_DICEMBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Klassische Wanderung vom Mendelpass auf den Aussichtsberg Monte Roen

Für Wanderer aus dem Val di Non und dem Gebiet um Kaltern ist diese Tour ein Klassiker! Da sich auf der gesamten Wanderroute Almen und Berghütten befinden, verbindet dieser Weg das Wandern, die Landschaft und die Gastronomie des Gebiets auf angenehmste Weise.

Details
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Il lago della Poinella nel Gruppo delle Maddalene

Un'escursione che sale in un angolo selvaggio delle Maddalene dove il piccolo lago della Poinella riflette le cime appuntite che ci uniscono al vicino Alto Adige.

Details
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_PASSEGGIATA
  • M_TREKKING
catalogo

Arza-Alm, Termoncello-Alm und Loverdina-Alm

Leichte und panoramareicheWanderung über die grünen Weidendes Naturparks Adamello Brenta. Dadieses Gebiet besonders ruhig undungestört ist, wird kommen oft Bärenhierher. Es ist nicht unwahrscheinlich,hier auf Spuren eines Bären zustoßen, die er bei seinen abendlichenund nächtlichen Wanderungenhinterlassen hat.

Details
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • T_OTTOBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Livezza-Runde Oberhalb des Tovelsee

Ein langer und wilder Weg,der jedoch keine besonderenSchwierigkeiten aufweist. Er führtmitten ins Herz des NaturparksAdamello-Brenta und ermöglicht es,die Natur und Kultur in den Bergenzu entdecken. Auf der Wanderroutekann man vielerlei Tierarten antreffen,das Leben auf der Alm kennen lernenund ganz neue Ausblicke genießen.

Details
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • M_TREKKING
catalogo

Dolomiti Brenta Trek Expert

Diese Strecke gilt erfahrenen Tourengängern und bietet die Möglichkeit, in etwas kurzer einer Woche die Vielfältigkeit der Landschaft und der Umwelt der Brentadolomiten zu entdecken. 90 Kilometer über einige der bekanntesten SAT-Wege und 8200 m Gesamthöhenunterschied.

Details
  • PURE_NATURA
  • PO_NICOLASICHER
  • T_MAGGIO
  • T_GIUGNO
  • T_LUGLIO
  • T_AGOSTO
  • T_SETTEMBRE
  • M_CAMMINARE
  • M_DOLOMITI
  • M_TREKKING

Informationen anfordern

Um zu buchen


-

Riceverai una mail con un link privato dove potrai:

  • confermare la tua volontà d’iscrizione
  • indicare le tue preferenze se previsto
  • esprimere il consenso ai diversi trattamenti

In futuro se vorrai potrai sempre modificare o cancellare il tuo profilo.



Tourismusbüro Val di Non
Via Roma, 21 - 38013 Borgo d'Anaunia TN

Wenn Sie Direktwerbung bevorzugen oder mit jemandem sprechen:
info@visitvaldinon.it - +39 0463 830133

Grazie!

Grazie per la tua iscrizione!

close

Abonnieren Sie unseren Newsletter.


Riceverai una mail con un link privato dove potrai:

  • confermare la tua volontà d’iscrizione
  • indicare le tue preferenze se previsto
  • esprimere il consenso ai diversi trattamenti

In futuro se vorrai potrai sempre modificare o cancellare il tuo profilo.

Annullieren
close

Credits

Sito Web ufficiale
Azienda per il Turismo Val di Non

Ringraziamo tutte le persone che hanno collaborato alla creazione di questo portale.

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

Destination Management System

Il portale integra il DMS Deskline 3.0 per le funzionalità di prenotazione alloggi ed esperienze.

feratel media technologies
www.feratel.it | info@feratel.it 

Foto e video

Per le immagini si ringraziano:

Francesca Padovan
Elisa Fedrizzi
Paolo Crocetta
Diego Marini
Elena Marini Silvestri
Gilberto Seppi
Giulia Stringari
IDM Südtirol
Tourismusverein Deutschnonsberg
Alex Filz
Hannes Niederkofler
Karlheinz Sollbauer
Georg Mair
Alessio Pellegrini
Andrea Pizzato
APT Trento, Bondone, Valle dei Laghi

Testi

Staff APT, KUMBE

Video unterdrücken